Wetter:

Buchung:

Anreise
Abreise
Personen
Kategorie
Unterkunft suchen
Sie sind hier: Home Home 6 Ferienorte 6 Ferienorte

Verbier, Bruson, La Tzoumaz, Nendaz, Veysonnaz et Thyon, 6 Stationen mit Charakter

Verbier, Bruson, La Tzoumaz, Nendaz, Veysonnaz und Thyon, Vergnügen multipliziert Mal 6

Die 6 Ferienorte, Verbier, BrusonLa Tzoumaz,  Nendaz, Veysonnaz und Thyon spielen ihren grössten Trumpf aus: Nämlich ein herausragendes und einmaliges Skigebiet. Insgesamt stehen Ihnen in den natürlich beschneiten Gebieten Pistennetzte für jede Abfahrtsart zur Verfügung.

Verbier, der bekannteste Ferienort ist « the place to be » der gekrönten Häupter aus der ganzen Welt. Verbier ist auf einem Sonnenplateau inmitten der Berge eingebettet. Das Dorf hat mit seinen Chalets und Schieferdächern den Charme als Bergdorf beibehalten und bietet gleichzeitig alle Trümpfe eines modernen Ferienortes an. Das Nachtleben hier ist mit Bars und Restaurants von Weltruf wie Le Fer à cheval oder das Pub Mont-Fort lebhaft.

Die Gässchen mit dem alpinen Cachet im charmanten Dorf Bruson verlocken zu einem Entdeckungsbummel. Dieser ruhige, familiäre Skiort hat weite, abwechslungsreiche Pisten. Im Sommer bietet Bruson eine idyllische Ruhe und angenehme Wanderwege über bewaldete Hänge.

In der Nähe von Verbier, La Tzoumaz bietet Abwechslung sowohl für Sportbegeisterte als auch Familien. Die über dem Rhone Tal gelegene Station ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Schneeschuhwandern und hat die längste Schlittel-Piste der Westschweiz (10 Km).

Im Herzen der 4 Vallées bietet Nendaz einen schnellen Zugang zum Mont-Fort und den Freeriderstrecken an. Familien, Junge und weniger Junge begegnen sich in diesem Ferienort freundlich. Zahlreiche Bars und Restaurants stellen eine dynamische Atmosphäre sicher. Das alte Dorf ist übersät mit Stadeln und Holzchalets; ein garantierter Umgebungswechsel für Touristen auf der Suche nach Authentischem.

Hoch oben liegend wie ein Adlernest auf dem prächtigen Berghang, kann sich Veysonnaz mit einer optimalen Sonneneinstrahlung (im Durchschnitt 300 Tage pro Jahr) und mit einer Sicht, fallend auf das Rhonetal, schwindelerregend schön, präsentieren. Im alten Dorf, werden die typischen Chalets und Restaurante und die freundlichen Bewohner Sie verzaubern.

Am andern Endpunkt des Skigebietes befindet sich Thyon mit einer umwerfenden Sicht auf das Val d’Hérens, das Matterhorn, die Staumauer Grande Dixence, die höchstgelegene Staumauer in Europa. Die Originalität dieses Ferienortes sticht durch seine Aufteilung auf verschiedenen Ebenen hervor: eine auf mittlerer Höhe, eine am Rand des Lärchenwaldes und eine in den Alpen. Von jeder Ebene aus besteht ein direkter und zu Fuss begehbarer Zugang zu den Pisten.

Sie haben ganz einfach die Qual der Wahl. Also entscheiden Sie für denjenigen Ferienort, welcher Ihnen am besten entspricht und Ihr Ferienaufenthalt wird Ihnen in unvergesslicher Erinnerung bleiben.